Mühlenausstellung fertig

In der letzten Woche, am Freitag, dem 13.05.2016, haben wie die Ausstellung bei Hans Becker an der Hauptstraße fertig gestellt. Nach mehrwöchiger Arbeit der Helfer um den Erbauer der Modelle, Karl Flück, war alles fertig. Karl Flück, ein Müllermeister aus Raesfeld, hat mit viel Liebe zum Detail 7 Mühlen im Maßstab 1:10 gebaut. Diese Modell sind nicht nur schön anzusehen, sie sind auch voll Funktionsfähig. Neben den Modellen gibt es auch viele Bilder und Informationen zu bestaunen die Karl in mühvoller Arbeit zusammengetragen hat. Nachdem die Modelle erst im Stadtmuseum in Borken standen, sind sie von dort zum Mühlenhof in Münster gewandert. Dort haben sie gut 10 Jahre gestanden und vielen Besuchern die Technik näher gebracht. Nun wurde der Raum anderweitig gebraucht, und was lag da näher als die Modelle nach Weseke zu holen. Karl Flück war schon in der Planungsphase zum Bau unserer Bockwindmühle mit im Boot, sodass der Kontakt also schon da war. Nun geben wir den Modellen ein neues Zuhause. Bei uns können Sie bleiben solange sie wollen. ´Mittelfristig werden wir eine Schoppe für die Modelle an der Mühle bauen, um alles an einem Ort zusammen zu haben, und zeigen zu können.

Bei Interesse, die Ausstellung zu besichtigen, bitte an den Vorstand wenden.

« zurück zur Übersicht

Kontakt   /   Anfahrt     /   Links  /  Satzung /

Termine

Mühle

Besuchen Sie die Seite des Weseker Heimatvereins.