Mitgliederversammlung

Am 16.04.2010 fand die 1 Mitgliederversammlung im Heimhaus statt.

Nachdem der 1. Vorsitzende Christian Rottstegge die Mitglieder und die Ortsvorsteherin Mechtild Trepmann und den 1. stellvertr. Bürgermeister Hubert Börger begrüßt hat wurde unter Top 2 Totengedenken Manfred Duensing ,der am 25.02.2010 verstarb, gedacht.

Unter Top 3, Bericht des Vorsitzenden ließ Christian Rottstegge das letzte Jahr noch einmal kurz Revue passieren. Er danke noch einmal B. Böcker und Alois Börger für die Möglichkeit der Holzeinlagerung.

Vom Ende Oktober eingereichten Bauantrag bei der Stadt Borken ist bis heute noch nichts Positives bekannt. Es müssen noch einige Grundstücksfragen geklärt werden, wegen des Baus eines Mischwassersammelbecken.

Derzeit hat der Mühlenverein 66 Mitglieder. Als 50. Mitglied konnten wir am 26.09.2009 Jürgen Wellermann in unseren Reihen begrüßen.

Unter TOP 4 berichtete Rolf Weinbrenner von der Kassenlage, die nach Bezahlung aller offenen Rechnungen sich momentan im negativen Bereich befindet. Er appellierte an mögliche Spender an den Vorstand heranzutreten.

Der Bericht des Kassenprüfers Karl-Heinz Poppenborg bescheinigte dem Vorstand eine einwandfreie Kassenführung.

Danach entlastete die Versammlung den Vorstand einstimmig.

Aus der Versammlung wurden 2 Kassenprüfer gewählt. Thomas Hollad und Frank Dignath werden die Kasse im nächsten Jahr im Auge halten.

Zu Top 7 Satzungsänderung verlas Volker Heynck die Änderungen, die von der Versammlung einstimmig beschlossen wurde.

Unter Top 8 Bericht über geplante Aktivitäten wies der Vorsitzende unter anderem noch auf den Mühlentag, der am 24.05. (Pfingstmontag) erstmalig am Heimathaus stattfinde hin.

Die Versammlung wurde um 20.30 Uhr beendet. Im Anschluss saßen alle Beteiligten noch gemütlich beisammen.


« zurück zur Übersicht

Kontakt   /   Anfahrt     /   Links  /  Satzung /

Termine

Mühle

Besuchen Sie die Seite des Weseker Heimatvereins.